Der neue Blick auf die Behandlung der Prostatitis

Categories: Harmonie
Kommentare deaktiviert für Der neue Blick auf die Behandlung der Prostatitis

Der neue Blick auf die Behandlung der Prostatitis

Fur die Losung der Mannerprobleme war das spezielle Gerat «МАВИТ« (УЛП-01 ELAT) — die physiotherapeutische Einrichtung fur die Behandlung der Prostatitis geschaffen, einschlielich — in der Kombination mit dem Adenom der Prostata MAWIT war von den Ingenieuren-Konstrukteuren zusammen mit den Klinikern Moskaus und Rjasans entwickelt. Die Einrichtung «МАВИТ« ist die Prufung in der klinischen und hauslichen Praxis gegangen.
MAWIT wird mehr zehn Jahre ausgegeben, und fur seine diese Zeit konnten nach der Wurde wie urologi, als auch ihre Patienten bewerten. Die lange Geschichte des Erfolges des Gerates kann fur den Burgen seiner Qualitat an und fur sich gelten, doch ware das vergebliche Gerat vom Markt von den wirksameren Konkurrenten seit langem verdrangt.
MAWIT ist eine portative physiotherapeutische Einrichtung, die den dreifachen Schlag nach der Prostatitis auftragt. Er wirkt auf die Prostatitis nicht von einem, und drei ganzen Heilfaktoren ein: von der Warme, dem magnetischen Feld und der Vibration. Die Warme tragt zur Verbesserung des Blutkreislaufs und der Verstarkung der lokalen Immunitat der Prostata bei. Das magnetische Feld verfugt protiwospalitelnymund der schmerzstillenden Handlung. Die Mikrovibration der Sonde ermoglicht, die Stagnationserscheinungen zu liquidieren und, den Stoffwechsel in der Prostata und den sie umgebenden Stoffen zu beschleunigen.
Die Anwendung MAWITA ist vorteilhaft, da er полезныv uber die Eigenschaft verfugt, die Handlung der Medikamente, die gleichzeitig mit der Physiotherapie ubernommen werden zu verstarken. Es ermoglicht, die Dosis der Medikamente, manchmal sogar zu verringern, auf ihre Aufnahme zu verzichten, und entsprechend, die Kosten auf die Behandlung der Prostatitis herabzusetzen. Also, lasst und endlich, das Gerat «МАВИТ« zu, die Prostatitis zu jeder beliebigen Zeit, ohne Unbefugten zu behandeln, was fur viele Patienten nicht unwesentlich ist. Nach der Kur muss man die Kontrolluberprufung gehen.

Die Erkrankungen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden

Categories: Harmonie
Kommentare deaktiviert für Die Erkrankungen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden

Die Erkrankungen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden

Bei der Erwahnung an den Erkrankungen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden – SPPP – aller machen eine verstehende Person – also, gewohnlich, uber dieses wissen alle.
Mit dieser Behauptung zuzustimmen es stort die Tatsache der sicheren Groe der Erkrankungshaufigkeit SPPP tatsachlich in allen Schichten der Bevolkerung.

Was SPPP angenommen wird

Die moderne Medizin bringt zu SPPP alle infektiosen Erkrankungen, die vom Menschen zum Menschen beim sexuellen Kontakt ubergeben werden. Von anderen Wortern, alle Erkrankungen, die sich nicht nur den Niederlagen der Geschlechtsorgane, sondern auch des ganzen Organismus aufdecken werden.
Simtomatika ist, ubergeben mit dem sexuellen Weg krank, ist so umfangreich, was den Umfang des Nachschlagewerks einnehmen wird. Die Hauptsache, dass man behalten muss, um ausgerustet im Kampf in SPPP – nur der Arzt zu sein ist Ihnen fahig, zu helfen.
Wenn Sie schutzlosen Sex hatten, wenn Sie auf dem Korper irgendwelche wyssypanija aufgedeckt haben, wenn sich auf den Geschlechtsorganen herausgestellt haben oder auf der Haut an einer beliebigen Stelle die Fremden (die Pickel, die Brandblasen, den Ausschlag), wenn das Jucken (besonders in den Geschlechtsorganen erschienen ist) – haben Sie keine Chance, vorbeizulaufen. Es gibt die Chance rechtzeitig, die Krankheit zu ergreifen.

Welche Erkrankungen sich zu SPPP verhalten

Zu SPPP, auer allem der bekannten Syphilis, der Gonorrhoe und chlamidiosa, verhalten sich:
1) DAS AIDS,
2) beiden Art der Leberentzundung (In und,
3) trichomonias,
4) ureaplasmos,
5) mikoplasmos,
6) papillomawirus,
7) kontagiosnyj ist die Molluske und die Reihe andere, als die sich treffenden Erkrankungen (seltener allen der sexuellen Infektionen der Ordnung wird daneben 20 aufgezahlt).
Gerade diese Erkrankungen werden mit dem vorzugsweise sexuellen Weg ubergeben, obwohl sich im Bewusstsein der Mehrheit zu SPPP nur die Geschlechtserkrankungen – «die schandlichen Erkrankungen» verhalten. Und gerade deshalb sind sie zweimal gefahrlich.
Wenn uber drei ersten Erkrankungen mehr oder die Mehrheit der Bevolkerung, so wird in Bezug auf alle Ubrigen entweder die volle Unwissenheit beobachtet, oder das Halbwissen weniger informiert ist, das als die Unwissenheit gefahrlicher ist.
Im ubrigen, uber die ausreichende Informiertheit in Bezug auf die selbe Syphilis zu sagen, es ware Ubertreibung. Laut Angaben der obligatorischen arztlichen Untersuchungen der Bevolkerung, zeigen sich die Patientinnen, die den syphilitischen Ausschlag haben (d.h. die gestartete Syphilis) oft.
Bessimptomnost das Durchflieen der Syphilis uberhaupt das besondere Thema. Solche offenbaren Symptome, wie der Ausschlag, viele versaumen, weil ihr Erscheinen mit der sich entwickelnden Erkrankung nicht verbinden, um so mehr, dass dieser Ausschlag selbst ohne jede Behandlung geht, sich den Ubergang zum nachsten Stadium der Syphilis bezeichnend.
Sogar nennen schankr – die hundertprozentige Bestatigung der Syphilis – viele einfach als die Brandblase» und versaumen auer Betracht sogar dieses Stadium – doch tut schankr wirklich auch nicht weh.

Die Symptome SPPP:

1) alle Arten der Absonderungen aus den Geschlechtsorganen,
2) die Rotungen und die Geschwollenheit der Geschlechtsorgane,
3) alle Arten wyssypani (oder der Veranderungen im Farbbild die Haute) auf dem Korper, auf den Geschlechtsorganen und innerhalb ihrer (es ist bei oschtschupywanii zuganglich);
4) das Jucken,
5) des Schmerzes in der Leiste, beim Gehen und besonders – bei motscheispuskanii.
Und wer bringt zu SPPP papillomawirus, zum Beispiel Diese winzig, aber werden die zahlreichen Muttermale, die die zartesten Zonen des menschlichen Korpers besaen (einschl. intim, einschlielich den inneren Raum der Geschlechtsorgane, zum Beispiel, die Scheide), wie ganz harmlos wyssypanija wahrgenommen. Auerdem, viele nennen sie potnizej und erklaren ihr Erscheinen vom Reiz vom Schwei. Und inzwischen es gerade die Erscheinungsform SPPP, die man nicht einfach behandeln muss, und unbedingt behandeln: es ist bewiesen, dass einige Arten der Papillome fahig sind, der Krebs schejki matki zu provozieren.

Wenn man sich an den Arzt behandeln muss

An den Arzt anlasslich der Verdachtigung auf SPPPmuss man bei behandeln:
1) den zufalligen sexuellen Kontakt (wie respektabel sah Ihr fluchtiger Partner oder die Partnerin aus);
2) dem Wechsel des sexuellen Partners (selbst wenn sind Sie darin auf alle hundert Prozente uberzeugt, man muss bestimmt Zeit aufmerksam den Empfindungen und beim geringsten Zweifel lauschen, an den Arzt zu behandeln ist ein Alphabet Ihrer Sicherheit);
3) bei beliebigen Symptomen, die nach der Zeit mit dem Erscheinen in Ihrem Leben des neuen sexuellen Partners – der Ausschlag ubereinstimmen, des Juckens, der Rotung, des Erscheinens beliebiger Furunkel, der Pickel, der Hautbildungen der unverstandlichen Herkunft usw.
Uber die Gefahr des Halbwissens sagend, wird der Glaube an die Allmacht der Antibiotika gemeint. Die Antibiotika das wirklich machtige Argument im Kampf mit SPPP, aber das Argument trennscharf. Es gibt kein Antibiotikum, das uberhaupt von irgendwelcher Infektion helfen wird. Das ganze Lineal der Antibiotika ist im Hinblick auf die konkreten Erkrankungen, doch der Arten der Infektion die Menge entwickelt. Bei ihnen verschiedene Natur (die Viren, die Bakterie, elementar-, die Parasiten) an und, fing zu sein, ihnen entgehen es muss, die Mittel verwendend, die speziell fur den Kampf mit ihnen geschaffen sind. Und die Noblesse, dass auch wie der konkreten Erkrankung entgegenzusetzen, nur der professionelle Arzt kann.

Wie den Arzt zu wahlen

Der Vorbehalt der Profi- Arzt neslutschajna. Die riesige Auswahl der Arzte, die die Dienstleistungen anbieten, es ist notig die harte Auswahl unterzuziehen. Die Praferenz ist notig es nur von der erfahrenen und gut ausgestatteten medizinischen Ausrustung den Arzten zuruckzugeben. Es handelt sich darum, dass die Stromung in der modernen Welt krank ist hat die Reihe der Besonderheiten erworben, die zu erkennen ist es nur dem erfahrenen Arzt gegeben: wegen der selben Antibiotika befinden sich viele Krankheiten im «glimmenden Zustand» jahrelang, ins scharfe Stadium nicht ubergehend. Nichtsdestoweniger, diese Krankheiten verlieren das ganze zerstorende Potential nicht. Deshalb dowertes dem Spezialisten – wird er sehen, dass andere falsch bewerten konnen. Zugunsten der Anrede zum erfahrenen Arzt sagt auch den Statistiker – die Groe der Popularitat der Erholung auf den Kurorten der ganzen Welt hat den Arzten des Kopfschmerzes erganzt.
Im Land sind die seltenen Erkrankungen erschienen, fur deren Identifizierung es in vielen Kliniken keine herankommende Methodik und ja besonders – der medizinischen Ausrustung sogar gibt. Deshalb die Auswahl nur ein – gegenwartig (stehend!) den Arzt in der soliden Klinik.

Welche Analysen man bei SPPP abgeben muss:

1) die Analyse des Blutes (die Reaktion Wassermana, WITSCH, die Leberentzundungen In und Mit usw.),
2) die Mikroskopie des Pinselstriches aus dem Geschlechtsorgan (die Gonorrhoe, trichomonias),
3) soskob aus den Geschlechtsorganen (DNS-Analyse, zum Beispiel, auf papillomawirus).

Wie sich zur Aufgabe der Analyse vorzubereiten:

1) vor der Aufgabe des Blutes auf die Analyse (sowohl den Mannern, als auch den Frauen) – die hungrige Pause nicht weniger als 7 Stunden (die Nacht);
2) fur die Manner (der Pinselstrich aus uretry und PZR) – im Laufe von 2 Stunden nicht angefeuchtet zu werden;
3) fur die Frauen – vor der Aufnahme beim Gynakologen nicht podmywatsja im Laufe von 2 Stunden.

Zu welchem Arzt zu behandeln,

1. Wenn man sich bei Ihnen das Jucken, wyssypanija auf dem Korper und auf den Geschlechtsorganen – in erster Linie an den Dermatologen behandeln muss.
2. Wenn bei Ihnen die Absonderungen aus den Geschlechtsorganen und den Schmerz, so mussen die Manner zu urologu behandeln, und den Frauen – zum Gynakologen.

Was zu machen, wenn Sie bei sich SPPP verdachtigt haben

1. Auf Sex in beliebigen Formen zu verzichten.
2. Sich mit der Selbstheilung nicht zu beschaftigen: mittels der Suche der Behandlung im Internet, den Volksmethoden (bestenfalls wird die Krankheit andere Formen ubernehmen – aus der scharfen Form wird in chronisch ubergehen, deshalb – in die Form, die fur die Heilung) schwierig ist.
3. Sich an die Tucke SPPP und daruber zu erinnern, dass der Teil von ihnen – asymptomatisch ist.
4. Sich daran, was SPPP zu urologitscheskim und den gynakologischen entzundlichen Erkrankungen (salpingit, orchit, uretrit, ooforit usw. bringen zu erinnern).
5. Sich daran zu erinnern, was SPPP zur Unfruchtbarkeit bringen.
Die Hauptsache, dass man bei SPPP machen muss – zum Arzt zu gehen.
Die Prognose der vollen Heilung von SPPP auf den fruhen Stadien – gunstigst.
Auf den Rechten der Werbung