Der personliche Stil der Frau nach 50

Die Frau nach 50 soll in der Entwicklung niemals stehenbleiben. Mit den Jahren entwickelt sich unsere Weltanschauung, es andern sich die lebenswichtigen Prinzipien, der Beziehung in der Familie, es werden die professionellen Erfahrungen und, naturlich gesammelt, soll sich undden personlichen Stil der Frau andern.

Traurig verzichten, dass viele Frauen es nicht verstehen und, die Weise, ausgepragt noch in ihre jungeren Jahre zu tauschen. Und der Hauptgrund – die weiblichen Komplexe nach der Leitung der gewohnten Jahre.Es zwingt viele uns, auf die modische Kleidung, des Make-Ups zu verzichten, sich vor der Figur, des Gewichts, des Zustandes der Haut zu genieren. Und man muss einfach das Alter und bewegen weiter ubernehmen, die Aufmerksamkeit auf einige Altersunvollkommenheiten nicht wendend, und, hingegen ihre Rosine gemacht.

Wir wahlen den personlichen Stil

Sie soll das zweifelhafte Kompliment nicht erfreuen: Du hast dich ganz nicht geandert. Wenn Sie streben, nach wie vor 30-jahrig auszusehen, wird ganz es Ihnen vollkommen nicht gelingen, und wird das Alter sich morschtschinkami, der Gangart, den sich andernden Konturen des Korpers ausgeben… Viel besserist es und wurdiger, auf 50 + auszusehen, aber jung und frisch. Merken Sie sich die einfache Regel: was Ihnen 20-30 Jahre ruckwarts ging und machte Sie unwiderstehlich, in Ihrem jetzigen Alter kann bedruckend aussehen. Deshalb – andern Sie sich!

Mit den Jahren wird bei jeder Frau die genug umfangreiche Garderobe angesammelt, aber die ganze Not darin, dass die Mehrheit der Sachen einfach veraltet und passen nur fur die Arbeit auf den Beeten und der Generalernten. Kaum hort die Frau nach 50 + auf, auf die Mode zu folgen kauft fur sich die neue Kleidung nicht – sie hortauf, Frau zu sein. Die gute neue Kleidung bringt uns nicht nur die gute Stimmung, sondern auch macht jeden von uns ist auf die gute Zehn der Jahre junger. Sparen Sie auf der Kleidung und den Schuhen nicht ein. Wie Ewelina Chromtschenko behauptet: Kaufen Sie sich das neue Kleid – und der Anlass, darin sofort veroffentlicht zu werden wird sich befinden.

Die seltene Frau mag den Schmuck nicht und es ist richtig: die modischen Zubehore tauschen die weibliche Weise radikal. Eine beliebige Kleidung sieht aus es ist frisch und ist wirkungsvoll, wenn zu ihm ein Paar der stilvollen Ohrringe, interessant nach dem Design des Kolliers oder den hellen Schal zu erganzen. Machen Sie so – und Ihre Person wird die Langeweile verlassen.

Ja, die Figur der Frau nach 50 + kann von ideal, aber es ganz nicht der Anlass fern sein, meschkowatuju die Kleidung angeblich verbergenddie Mangel des Aueren anzuziehen.Merken Sie sich ein Geheimnis:die Kleidung, die auf der Figur formlos hangt, ist von ihrem Umfang nicht abhangig, zwingt uns, grosser auszusehen, als es in Wirklichkeit ist. Die Kleidung soll frei oblegat die Figur, und, auf ihr nicht hangen. Wahlen Sie die Fassons und die Stoffe, die die schonen Korperteile betonen: das Dekollete, die Schenkel oder die schlanken Stiele. Nur kann sich so die Frau uberzeugt – so unwiderstehlich fuhlen.

Noch ein wichtiges Geheimnis der Schonheit: mit zunehmendem Alter wird der Frau die gute korrigierende und festziehende Wasche gefordert, es ist bodi besser. Der Richtig ausgewahlteBustenhalter und andere untere Wasche kann die Wunder mit unserer Figur wirken, bis zu 10 kg optisch entfernt.

Das Make-Up mit zunehmendem Alter andert sich auch, und seine Bestimmung – das Alter nicht zu betonen, und hingegen, es zu verbergen. Ihnen schon ganz kann die vorige Farbe der Pomade, der Schatten, der roten Schminken oder des Haarfarbemittels nicht passen. Und auerdem, es andert sich auch die Technik des Auftragens des Make-Ups mit zunehmendem Alter, es ist notig sie gut anzueignen, um viel zu hell und vulgar nicht auszusehen.

Wiedas Make-Up aufzutragen, um auszusehen ist junger

  • Immer tragen Sie das Make-Up auf die gewaschene Haut auf – die Kosmetik wird auf sie ebener liegen, die Falten nicht betont.
  • Befeuchten Sie die Haut der Person taglich, damit sie trocknete alterte. Verwenden Sie die befeuchtenden Tagescremes, mit der dichten Textur und mit SPF vom Filter. Sowie verwenden Sie die hauslichen Rezepte der Schonheit.
  • Verwenden Sie die leichte tonale Grundlage, da die dicken und fettigen tonalen Cremes morschtschinki betonen, schlagen haut- der Zeit ein, sie ausbreitend.
  • Die roten Schminken werden der Person die frische und junge Art geben. Die Frauen nach 50 sie mussen kaum hoher, als in der Jugend auftragen, um die durchhangende Haut optisch aufzuheben. Eben Sie erinnern sich: die Schattierung der roten Schminken soll sehr leicht sein.
  • Mit zunehmendem Alter teilen Sie die besondere Aufmerksamkeit den Augen zu: die Betonung hilft zusehends, die Aufmerksamkeit von den Unvollkommenheiten der Person abzulenken, aber hier muss man mahalten, viel zu hell nicht abzufarben.Um die Augen zu wahlen und, nach den deutlichen Linien zu streben, ist es besser, podwodku oder den Bleistift zu verwenden. Und die Schatten ist es besser, mit den leichtendurchsichtigen Schattierungen zu nehmen.
  • Bemuhen Sie sich, die Tusche auf die unteren Wimpern – so Sie nicht aufzutragen werden die Aufmerksamkeit zu den Sacken und morschtschinkam unter den Augen heranziehen.

Niemals betonen Sie des Jahres der Kleidung, dem Make-Up. Rechtfertigen Sie sich vor irgendjemandem fur angeblich unpassend nach dem Alter die Kleidung nicht.Furchten Sie nicht, von den Stereotypen, dem Typ zuruckzutreten: «Kurz, oder das Lange Haar – nur fur jung zu tragen nicht. Die Frau nach 50 kann mit der Auswahl des Stils zurechtkommen, wenn und wurdevoll zu sich aufmerksam sein wird sich zu verhalten. Die Erfolge Ihnen!