Die Geheimnisse der weiblichen Schonheit im Winter

Wieder dreht hinter dem Fenster den Schnee …Und heute werden wir die Geheimnisse der weiblichen Schonheit und den Abgang der Haut der Person im Winter besprechen.Gerade fordert in die kalte Jahreszeit der Abgang der Person die besondere Aufmerksamkeit.

Die Frau nach 50 +, damit langer ist, schon zu bleiben, soll die Mittel des Abgangs der Haut richtig auswahlen, nicht nur die Altersbesonderheiten, sondern auch das Wetter hinter dem Fenster berucksichtigend.

Im Winter ist viel es negative Faktoren, die den Zustand unserer Haut beeinflussen: die niedrigen Temperaturen in der Strae, den Wind, den Mangel der Vitamine und der Sonnenstrahlen, die trockene Luft in den Raumen, wo wir die meiste Zeit durchfuhren.So entstehen verschiedene Probleme und die Rate der Kosmetiker sind jeder Frau nach 50 + einfach notwendig. Zugrunde dieser Empfehlungen liegen die bekannten hauslichen Volksmittel.

Die Geheimnisse der weiblichen Schonheit

  • Wenn bei der Frau Die normale Haut, ihr wird empfohlen, sich vom Wasser der Zimmertemperatur zu waschen, und danach ist es opolaskiwat die Person Eiswasser obligatorisch ist hartet ab und macht die Haut junger. Beim harten Wasser ist es besser, das abgekochte Wasser zu nehmen oder, sie zu mildern, auf den Liter des Wassers des Halbglases der Milch erganzt. Auerdem 2-3 Male brauchen, die Maske aus otrubej in der Woche zu machen.

Das Rezept der Maske aus otrubej: zu uberfluten haue vom warmen Wasser ab, von der Milch oder dem Grassud (so, dass hat sich der Brei ergeben) und 5-10 Minuten zu bestehen. Freigebig die Maske auf die Person aufzutragen und, fur 20 Minuten abzugeben, wonach vom warmen Wasser auszuwaschen.

  • Bei der trockenen und empfindlichen oder reifen Haut muss man sie standig mildern. Dazu, noch ist notig es bis zur Wasche, fur 10-15 Minuten die mildernde Maske aufzulegen: die Mischung aus dem Honig, der sauren Sahne (auf 1 Art. dem Loffel) und eines Huhnereigelbes. Und schon ist es nach der Wasche spolosnut die Person vom kuhlen Aufguss aus den Grasern (die Heckenrose, den Salbei, die Minze oder die Kamille) besser.
  • Auerdem gut selbst wenn mehrmals in der Woche, eine Massage der Person mit dem aufgewarmten Pflanzenol (kunschutnoje, oliven- oder sonnenblumen- zu machen). Die Massage muss man nach der Reinigung der Person machen. Nach Abschluss der Massage darf man sich nicht waschen, die Uberschusse des Ols na werden die Haut von der Papierserviette besser Sie. Fur eine Ernahrung der Haut wird die Maske aus dem Dill empfohlen.

Das Rezept der Maske aus dem Dill: 1 Teeloffel des Dills wird klein geschnitten und warmt sich bis zum Erscheinen des Saftes auf, es wird 1 Uhr der Loffel eines beliebigen Pflanzenoles und ein wenig owsjanych der ins Mehl zermahlten Flocken dorthin erganzt. Es ist gut, etwas Tropfchen des Vitamins zu erganzen Und und JE ist wird den Effekt der nahrhaften Maske verstarken.

  • Wenn man die Haut fettig oder kombiniert, die Aktivitat der Fettdrusen verringern muss. Die Rate der Kosmetiker die Folgenden: sich waschen es muss zuerst vom heissen Wasser mit irgendwelchem weichen Waschmittel, und dann, opolosnut die Person Eiswasser, in sie den Saft der Zitrone oder das Mineralwasser (auf 1 l des Wassers 2 Art. des Loffels des Saftes der Zitrone oder 1 Glas des Mineralwassers erganzt).
  • Sehr gut fur die Haut die Graskompressen regelmaig zu machen, in den gleichen Teilen die Kamille, die Lindenfarbe, den Schachtelhalm, die Minze und den Salbei bestanden. Es auch das ausgezeichnete antiphlogistische Mittel.Wenn bei Ihrer fettigen Haut trube semlistyj die Schattierung und der Zeit die Kosmetiker ausgedehnt sind empfehlen ofter, die Masken aus tertogo der Gurke mit dem geschlagenen Eiwei, aus dem Fruchtfleisch der Tomate, aus der Erdbeere zu verwenden.

Das Rezept der Erdbeermaske ist sogar im Winter zuganglich: zerdrucken Sie etwas Beeren, erganzen Sie 1-2 Art. des Loffels des nicht fettigen Quarks. Tragen Sie fur 10-15 Minuten auf und waschen Sie vom kuhlen Wasser aus. Die Maske ist nutzlich, dass in ihr der Schwefel enthalten ist, der die Entzundungen abnimmt, und es ist viel Wasser fur die Befeuchtung der Haut.

Die Rate des Kosmetikers fur den Abgang der Person im Winter

vPeriodisch, ein Paar einmal pro Monat, muss man das Dampfbad fur die Person machen. Und den Frauen mit der fettigen und kombinierten Haut ist notig es als sie noch ofter zu sein. Dazu erwarmen Sie das Wasser, in sie die Kamille, den Salbei oder die Minze erganzt. Vom Handtuch, poderschite die Person uber der Kapazitat mit dem Grasaufguss bedeckt geworden. Oder ersetzen Sie das Bad mit der heissen Kompresse: namotschite das Handtuch im Aufguss der Graser, otoschmite erlegen Sie es der Person bis zum Abkuhlen eben auf. Wiederhole jener die Prozedur noch einmal. Die Aufmerksamkeit: vorlaufig cremen Sie auf das Gebiet um die Augen ein!Dann na werden die Haut vom trockenen Handtuch Sie und reinigen Sie die Person skrabom.

Das Rezept beeren- skraba: nehmen Sie die eingefrorenen Beeren der Himbeere, die Johannisbeere, die Erdbeeren und zerquetschen Sie sie. Weich, den kreisformigen Bewegungen reiben Sie den Brei in die Haut ein. So Sie nicht nur reinigen Sie die Haut, sondern auch napitajete von ihren Fruchtsauren. Bei der empfindlichen Haut der Person kann man ein wenig sauren Sahnen erganzen. Und bei der fettigen und kombinierten Haut ist es gut, zu den Beeren den Teeloffel des Salzes zu erganzen. Nach solcher Beerenmassage spolosnite die Person vom kuhlen Wasser.

vWenn Ihnen ist es nach dem Gemut die Fabrikkosmetik mehr, Sie folgen, damit es in ihrem Bestand spirtossoderschaschtschich der Komponenten nicht war, es wird Ihrer Haut nur den Schaden bringen.

v, um die Haut vor der niedrigen Temperatur und dem Wind zu schutzen, eine Stunde vor dem Ausgang auf die Strae tragen Sie auf die reine und ein wenig feuchte Haut die Schutzcreme auf. Sie konnen es vorbereiten.

Das Rezept der Schutzcreme.Fur die trockene, empfindliche oder reife Haut in eine beliebige nahrhafte Creme erganzen Sie das Olivenol (nehmen Sie bis 1 Uhr dem Loffel der Zutaten). Bei der fettigen und kombinierten Haut — auf 1 Art. den Loffel zinkowoj die Salben nehmen Sie ebensoviel des Olivenols und zerreiben Sie sie bis zur Gleichartigkeit., Nachdem die Creme eingesogen werden wird, na werden die Person von der Serviette und ein wenig pripudrite die Person vor dem Ausgang auf die Strae Sie.

vBei Anbruch der Kalten sollen die kosmetischen Prozeduren fur die Person weicher – dieses eine der Hauptregeln werden. Und der ganze Abgang der Haut ist darauf im Winter gezielt, die Rotung, der Abschuppung und stjanutosti der Haut nicht zuzulassen.

Es ist alle Hauptgeheimnisse der weiblichen Schonheit im Winter, die zu folgen es ist jede Frau nach 50 + einfach verpflichtet.Seien Sie sich und teilen die Geheimnisse der Schonheit mit den Freundinnen teilen!