Die Glatze – der Vorbote des Infarktes

Die Glatze – der Vorbote des Infarktes

Uberden Haarausfall sagend, haben meistens wegen das Erscheinen der Glatze aufdem Kopf. Sich der Haarausfall oder, die wissenschaftliche Sprache auspragend,ist alopezija in der Regel das Los der Manner, undihrErscheinen ist mitden Altersveranderungen des Organismus verbunden. Jedoch wenn von den alteren Leuten der Ausfall des Haares wie gehorig wahrgenommen wird, soverursacht der Haarausfall bei den verhaltnismaig jungen Mannern ihnenviel Leiden undruft das Gefuhl des Unbehagens herbei.

Die Gelehrten, die sich mit dem Problem des Ausfalles des Haares beschaftigen,haben sich seinerzeits bemuht, lyssejuschtschich die Manner von den Behauptungen daruber zu beruhigen, dass sie den Vorteil vor ubrig haben, dafur den Verlust des Haares von der Hypersexualitat belohnt werden. Die Meinung es stutzt sich aufden Ergebnissen der Forschungen des Doktors Hamiltons, das zum ersten Mal bemerkt hat undhat die Wechselbeziehung des Haarausfalles undder Handlung der sexuellen Mannerhormone androgenow rechtfertigt. Der erhohte Inhalt dieser Hormone ruft den Ausfall des Haares aufdem Kopf schon inder Jugend herbei.

Im ubrigen, androgeny nichtder einzige Grund des Haarausfalles: die Strahlung, den Stress, eine schlechte Ernahrung, des Medikaments— konnen poredeniju des einst prachtigen Haarschopfes auch beitragen.Nichtsdestoweniger, wie die Arzte behaupten, die Glatze istnicht nur dem Merkmal der Hypersexualitat,sondern auchder Kennziffer der Geneigtheitzur Entwicklung der herzlichen Erkrankungen.Je nachder Stelle ihresErscheinens wahlen die Fachkrafte etwas Arten des Haarausfalles.

Die erste Gruppe der Manner bilden die, beiwem die Linie des Haares oto der Stirn zurucktritt. Beiden Vertretern dieser Kategorie das Risiko der Entwicklung der Erkrankungen Des herzlichen-Gemasystemsist nicht mehr gro, als beiden Besitzer der prachtigen Haarschopfe. Die Manner sich verhaltend zurzweiten Gruppe haben die mittlere Stufe des Haarausfalles, was der kleinen Zahl des Haares aufdem Wipfel undauf beiden Seiten die Kopfe entspricht. Die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung des Infarktes beidiesen Mannern inanderthalb Male ist hoher, als beiden Menschen der ersten Gruppe. Den bleibenden Teil bilden die Personen, beidenen der Wipfel vollstandig oblyssela, undauf beiden Seiten die kleine Zahl des Haares noch ist. Beiihnen serdtschenyje geschehen die Anfalle indreider Halfte Males ofter.

Als der Hauptgrund heiendie selben Mannerhormone das Testosteron unddigidrotestosteron, deren erhohter Inhalt imBlut zumVerlust des Haares bringt.Wenigstens, das Niveau dieser Hormone imBlut ist als die Norm mehr als beisiebzig funf Prozenten kahl infarktnikow wesentlich hoher. Wie bekannt, inder Haut des Kopfes ist die Menge der Rezeptoren, die gegendie Handlung des Testosterons empfindlich sind konzentriert. Undim Falle der hormonalen Schwingungen reagiert der Organismus aufdie Veranderung des Inhalts der Hormone mit dem Ausfall des Haares, dem Aufstieg des Arteriendrucks, der Erhohung des Niveaus des Cholesterins imBlut.

Das Niveau des Arteriendrucks unddie Konzentration des Cholesterins bewertend kann man uberdie Entwicklung des pathologischen Prozesses imHerz, zum Beispiel, beiden Personen der dritten Gruppe, die die gegebenen Abweichungen haben richten, das Risiko der Entwicklung des Infarktes wachst bis zuhundert siebzig acht Prozenten. Naturlich, den Ausfall des Haares darf man nicht als der Grund des Infarktes nennen,deshalb,der Glatze zu entgehen, damit dem Infarkt wegzugehen» ist sinnlos.

Das Umsteigen des Haares, das Anheilen kunstlich implantatow,werden die Cremes und die Salben, moglich, helfen, die Uberzeugung mitsich wieder herzustellen, das Aussehen ausgebessert,werden jedoch den gunstigen Effekt aufdem Herz kaum leisten. Wohl, die radikalste Methode wird die Wiederherstellung des Gleichgewichts der Hormone imOrganismus der Manner leidende vom Haarausfall. Obwohl, wie die Noblesse, kann, ist besser, den Mannern mitdem prachtigen Haarschopf nachder Schonheit verlieren, aber, inanderem gewinnen.Dazu ist ziemlich viel es bekannte Menschen waren kahl, unddie Glatzestorte sie … uberhaupt nicht