Die Langlebigkeit – gehen Sie die Prufung

Tatsachlich interessiert sich jeder von uns dafur, wieviel wird er auf dem weien Licht wohnen. Die Prufung der amerikanischen Arzte in der Langlebigkeit wird Ihnen helfen, auf diese brennende Frage mit der hohen Stufe der Wahrscheinlichkeit zu antworten. Der statistisch durchschnittliche Mensch lebt 72 Jahre – gerade diese Zahl ubernimmt in der Prufung in der Langlebigkeit die Grundlage unabhangig wieviel Ihnen jetzt der Jahre.
Zu dieser Zahl (72) werden hinzugefugt (oder werden) die von Ihnen zusammengenommenen Punkte ausgerechnet.

Also, wir werden die Prufung in der Langlebigkeit beginnen:

1. Der Fuboden. Fur die Manner – ist 3 Punkte abgezogen, fur die Frauen – ist 7 (hinzugefugt da leben die Frauen durchschnittlich auf 7 Jahre ist langer).

2. Der Wohnort. Wenn Sie in der grossen Metropole (mit der Bevolkerung mehr 1 Mio. der Mensch leben) – ziehen Sie die Punkte die 2 Grade ab. Wenn Sie im leisen Stadtchen oder der Siedlung wohnen – fugen Sie tapfer sich 2 hinzu.

3. Das Geschlecht der Tatigkeit.Wenn Sie mit der geistigen Arbeit beschaftigt sind – nehmen Sie bei sich die 3 Punkte ab; wenn physisch – 3 hinzufugen Sie.

4. Der Sport. Wenn Sie sich mit den intensiven physischen Ubungen (die Gymnastik, die Seefahrt, den Lauf beschaftigen) – fugen Sie 4 Punkte hinzu. Wenn Sie die Beziehungen mit dem Sport episodisch (2-3 Male in der Woche) – 2 Punkte erganzen. Wenn Sie sogar mit dem Laden nicht befreundet sind – ziehen Sie sofort 8 Punkte ab.

5. Die Familie. Wenn Sie verheiratet (sind verheiratet) – 5 Punkte hinzufugen. Wenn Sie ein leben, so muss man nach einem Punkt fur jede 10 Jahre des Junggesellenlebens, seit dem 25-jahrigen Alter abziehen.

6. Der Traum.Wenn Sie bis 10 Stunden pro Tag schlafen – ziehen Sie 4 Punkte ab. Wenn der Traum unruhig ist und dauert nicht mehr als 6 Stunden – muss man 3 Punkte abziehen.

7. Der Charakter. Wenn Sie aufbrausend, aggressiv sind und werden Sie von der Halb-Wendung gefuhrt – ziehen Sie die Summe die 3 Punkte ab, wenn im Gegenteil Sie ruhig, ausgewogen sind, verstehen Sie, geschwacht zu werden – muss man 3 Punkte hinzufugen.

8. Das Geld. Wenn Sie davon standig besorgt sind, wo das Geld (einzunehmen zu nehmen oder, dazuzuverdienen) – verringern Sie die Summe der Punkte auf 2.

9. Die Verwandten.Fugen Sie 2 Punkte hinzu, wenn Ihre Gromutter oder der Grovater bis zu 85 Jahren erlebt haben. Wenn sie bis zu 80 erlebt haben – ist 4 erganzt. Wenn jemand von ihnen gestorben ist, bis zu 50 nicht erlebt – ziehen Sie 4 Punkte ab. Ziehen Sie noch 3 Punkte ab, wenn jemand aus den Nahen vom Krebs oder dem Infarkt gestorben ist, bis zu 50 nicht erlebt.

10. Das Rauchen. Wenn Sie im Tag mehr Pakete der Zigaretten ausrauchen – nehmen Sie 8 ab; eben ist das Paket – 6 abgezogen; es gibt mehreres Paket – 3.

11. Der Alkohol. Wenn Sie den Alkohol jeden Tag anwenden – ziehen Sie 4 Punkte, wenn nach dem Tag – 3 Punkte entfernt ist.

12. Das Gewicht. Wenn das Gewicht die Altersnorm auf 20 kg ubertritt – ziehen Sie 8 Punkte ab, wenn auf 15 – 3 abziehen Sie, wenn auf 10 – jenes 2.

13. Das Gefuhl. Wenn Sie aufrichtig meinen, dass Sie zur Zeit glucklich sind – fugen Sie 1 Punkt hinzu. Wenn Sie sich als der ungluckliche Mensch fuhlen – nehmen Sie 2 ab.

Also, daraufhin wird sich bei Ihnen die Zahl ergeben, die Ihr reales Alter vorfuhrt, bis zu dem Sie erleben konnen.

Die Prufung hilft nicht nur, Ihre realen Chancen auf die Langlebigkeit zu bewerten, sondern auch fuhrt vor, dass Sie noch korrigieren konnen, um zu wohnen ist langer.

Leben Sie lange und glucklich!