All posts in Harmonie

Die Mythen uber die Unfruchtbarkeit

Categories: Harmonie
Kommentare deaktiviert für Die Mythen uber die Unfruchtbarkeit

Die Mythen uber die Unfruchtbarkeit

Um das Problem der Unfruchtbarkeit existiert eine Menge der Mythen undder Irrtumer, die die Menschen, die vonder Medizin fern sind verbreiten. Niedriger werden die am meisten verbreiteten Geruchte gebracht, die trotz den wissenschaftlichen Gegenerklarungen leben.

Die Mythe: die Kranklichen Monatlichen konnen ein Grund der Unfruchtbarkeit werden

Die Tatsache: Kranklich monatlichbeeinflussendie Fahigkeit zudetoroschdeniju auf keine Weise.

Die Mythe: die Seltenen Monatlichen bringen zurUnfruchtbarkeit

Die Tatsache: Verlangert, aberder regelmaige Menstruationszykluszeugt vonden moglichen Problemen mitder Empfangnis nicht. Beieinigen Frauen kann der normale Menstruationszyklus 40Tage dauern. Die Moglichkeit der Empfangnis beiihnen ist nur von der Zahl solcher Zyklen beschrankt.

Die Mythe: Ichkann nicht schwanger werden, weil nach dem Geschlechtsakt vonmir das Sperma folgt

Die Tatsache: Wytekanije saat- die Flussigkeiten nach dem Geschlechtsakt— die normale Erscheinung. Beim beendeten Geschlechtsakt wird die notwendige Zahl des Spermas mitzerwikalnoj von der Flussigkeit gemischt, unddie Zahl wytekschej des Spermashat die Bedeutung nicht.

Die Mythe: Fertilnost (klart sich die Fahigkeit, die Nachkommenschaft zu erzeugen) des Mannes von der Konsistenz unddem Umfang des Spermas

Die Tatsache: der Umfang unddie Konsistenz des Spermassind mitfertilnostju auf keine Weise verbunden, da die reale Qualitat des Spermasin hoherem Grad vonder Zahl spermatosoidow abhangt. Es kann nur bei der mikroskopischen Forschung gepruft sein.

Die Mythe: Um schwanger zu werden, muss man Sex jeden Tag haben

Die Tatsache: das Sperma bleibt aktiv inzerwikalnoj die Flussigkeiten der Frauim Laufe von 48-72 Stunden nach dem Geschlechtsakt. Deshalb ganz unverbindlich am so haufigen Zeitplan der Beschaftigungen von der Liebe streng festzuhalten.

Die Mythe: Wenn Sieschwanger werden wollen, sowerden einfach Sie geschwacht,denken Sie daran nicht, undwird die erwunschte Schwangerschaft treten

Die Tatsache: Wenn die Schwangerschaftnach dem Jahr des regelmaigen Sexuallebens nicht tritt, ist jener irgendwelches medizinisches Problem aller Wahrscheinlichkeit nach.

Die Mythe: Beimirwar es keiner Symptome der sexuellen Infektionen niemals, bedeutet, matotschnyje die Rohre beimir prochodimy

Die Tatsache: Viele infektiose Erkrankungen konnen inder verborgenen Form verlaufen, sind jedoch dabei fahig, den unverbesserlichen Schaden, zum Beispiel, matotschnym den Rohren aufzutragen.

Die Mythe: die Zahl spermatosoidowbeim Mann ist immer unveranderlich

Die Tatsache: die Zahl unddie Beweglichkeit spermatosoidow konnen sichje nachdem Zeitraum stark andern, der zwischen dem Samenerguss ging. Die Veranderungen sind auch infolge der Krankheit oder der Aufnahme der Medikamente moglich.

Die Mythe: Aktiv masturbazija kann zurAbwesenheit des Spermas bringen

Die Tatsache: Masturbazija— die normale Erscheinung fur die Jungen unddie Manner. Siebeeinflusstdie Zahl spermatosoidow nicht. Das Spermakannnicht erschopft werden, da in jaitschkach standig produziert wird.

Die Mythe: die Unfruchtbarkeit— das weibliche Problem

Die Tatsache: Laut Angaben der Weltweiten Organisation des Gesundheitswesens, die weibliche Unfruchtbarkeit trifft sich seltener, als manner- (45 % der Falle unfruchtbarer Paare sind mitverschiedenen Erkrankungen beiden Mannern verbunden, undnur 40 %— beiden Frauen).In einzelnen Fallen kann ein Grund der Unfruchtbarkeit die Unvereinbarkeit der Partner sein.

Die Mythe: Aller ringsumher beremenejut, auer mir

Die Tatsache: Jeder 6. Mensch hat die Probleme mitfertilnostju.Nach Angabe des Nationalen Zentrums der medizinischen Statistik,4,5 Millionen Paare stoen aufdas Problem der Empfangnis jahrlich zusammen, jedochbehandeln hinter der Hilfe an die Arzte weniger2 Millionen.

Die Mythe: Kaum wirst du das Kind adoptieren, du wirst sofort schwanger werden

Die Tatsache: die Medizinischen Forschungen beweisen eindeutig, dass sich die Chancen des Eintritts der Schwangerschaft nach der Annahme als Kind oder der Annahme als Kindnicht andern.

Die Mythe: die Unfruchtbarkeit trifft sich nur beijenen Paaren, beidenen esder Kinder fruher niemals war

Die Tatsache:Leider, viele Paare, die schon das Kind haben, stoen aufdas Problem der nochmaligen Unfruchtbarkeit zusammen.


Das neue Herangehen an die Behandlung der Prostatitis

Categories: Harmonie
Kommentare deaktiviert für Das neue Herangehen an die Behandlung der Prostatitis

Das neue Herangehen an die Behandlung der Prostatitis

MAWIT war von den russischen Gelehrten-urologami speziell fur die Behandlung der Prostatitis, einschlielich auf dem Hintergrund des Adenoms der Prostata, protatowesikulita, erektilnoj die Dysfunktionen und uretroprostatita entwickelt. Die Grunde der chronischen Prostatitis werden auf den Versto des Blutkreislaufs in der Prostata zuruckgefuhrt. Bei prostatowesikulite und uretroprostatite werden die Verstoe der Blutung und limfoobraschtschenija auch beobachtet.
Eine Hauptaufgabe der physiotherapeutischen Behandlung (mit der Durchfuhrung der nochmaligen festigenden Kurse) ist die Wiederherstellung der Tauschprozesse. Unter Anwendung vom Gerat MAWIT verwirklicht es sich mittels der gleichzeitigen Einwirkung teploterapijej, niederfrequens- magnitoterapijej und wibromassaschem. Dieser drei Heilfaktoren sind in einer Einrichtung unter dem Titel MAWIT vereinigt. Die kombinierte Einwirkung ist ergebniswirksamst fur die Wiederherstellung der Blutversorgung auf dem Gebiet der Prostata, der Abnahme des Odems und des Kupierens des entzundlichen Prozesses anerkannt. Zum Beispiel, teploterapija aktiviert die Arbeit der Phagozyten, der Kafige-Jager hinter den Mikroben, und die Vibration tragt zum Auswurf sastojawschegossja des Geheimnisses bei. Das magnetische Niederfrequensfeld stellt die Blutung und obesboliwajet wieder her.
Die Nutzung des Gerates MAWIT ermoglicht wesentlich (und manchmal und vollstandig,) die Intensitat des Schmerzes in promeschnosti zu verringern, motscheispuskanije und die sexuellen Funktionen zu normalisieren. Die Anwendung MAWITa verbessert die Handlung der Medikamente, dank wem die Kurzung der Kosten auf die Behandlung geschieht.
Es ist sehr wichtig, dass MAWIT zulasst, zu Hause, selbstandig, zur bequemen Zeit und ohne moralisches Unbehagen behandelt zu werden, das mit der Therapie beim Arzt-urologa verbunden ist.
MAWIT ist 3 Heileinrichtungen in einem, keiner zusatzlichen Zubehore oder der Ausgabematerialien, zu erwerben ist es erforderlich. Auf die Einrichtung wird die Garantie 2 Jahre gegeben.
Erwerben Sie MAWIT und andere fisiopribory JELAMED in den Apotheken, den Geschaften medtechniki. Es ist es, ebenso moglich gerade vomBetrieb-Hersteller JELAMED, einen der Fuhrer der einheimischen medizinischen forschungsintensiven Industrie zu bestellen. In diesem Jahr erfullen sich dem Jelatomski Geratebetrieb (JELAMED) 34 Jahre.
Sie rufen 24-stundenweise mit dem kostenlosen Telefon des Betriebs 8-800-200-01-13 an. Mit diesem Telefon werden vorsagen, in welcher Apotheke oder dem Geschaft Ihres Ortes man MAWIT erwerben kann. Und ebenso werden auf andere Fragen antworten.
Die Klingel durch Russland der Kostenlose! www.elamed.com
391351, das Gebiet Rjasan,der Strae Janina Jelatma, 25, die Publikumsgesellschaft «Jelatomski Geratebetrieb»
OGRN 1026200861620
Auf den Rechten der Werbung