Ist lebendig antioksidant gefunden!

Ist lebendig antioksidant gefunden!

Die herzlichen-gema- und onkologischen Erkrankungen, den Versto der Immunitat und des Stoffwechsels … die Mehrheit ist es als das XXI. Jahrhundert» krank es ist provoziert nicht so von den krankheitserregenden Mikroorganismen, es ist von den Stressen, der schlechten okologischen Lage, einer ungesunden Ernahrung, den unbefriedigten naturlichen Bedurfnissen des Organismus nach den Vitaminen, der bewegungsarmen Lebensweise, der ionisierenden und hochfrequenten Ausstrahlung, der Wasserverunreinigung und der Luft usw. wieviel

Wie die Gesundheit aufzusparen

In letzter Zeit ist das Interesse fur die Phytopraparate wesentlich gewachsen, da sie und mehr fisiologitschny fur den Organismus des Menschen, als die gewohnheitsmaigen synthetischen Praparate sicherer sind.

Die Praparate der Pflanzenherkunft sind terpenoidami, steroidami, alkaloidami und bioflawonoidami meistens vorgestellt. Heute wird die Rede uber die pharmakologischen Eigenschaftenbioflawonoidowund, insbesondere uber den interessantesten Vertreter dieser Klasse der Vereinigungen —digidrokwerzetine (DGK), einzigartig nach der Gesamtheit der physiologisch aktiven Qualitaten den Stoff gehen.

Die Geschichte der Eroffnung

Das Niveau der Entwicklung der labormassigen und industriellen Technik des XX. Jahrhunderts lie lange nicht zu,bioflawonoidy, einschlielich digidrokwerzetin, in etwas bedeutsamen Zahlen zu bekommen, was die Schranke auf ihrer Einfuhrung in die Praxis der Prophylaxe und die komplexe Therapie verschiedener Erkrankungen errichtet hat. Lange Zeit wurde angenommen, dassdigidrokwerzetinnur im kostspieligen Rohstoff — in zitrus-, die Kerne der Weintraube, sofore japanisch, die Blumenblatter der Rose, die Stiele gingko biloba enthalten ist. Bis zum Erscheinen der Methodiken der Extraktiondigidrokwerzetinaaus dem Holz der Nadelarten die Produktion dieser wertvollen Substation, und, also und war die Ausgabe auf ihrer Grundlage verschiedener Praparate tatsachlich unmoglich. Wegen der Teuerung des Rohstoffs.

Ende 1960 Jahre hat die Gruppe der talentvollen russischen Gelehrten digidrokwerzetinausdem Holz der Larche gewahlt. Die Einmaligkeit dieser wissenschaftlichen Eroffnung war darin, was den Stoff aus der Pflanze nicht in Form von der Tinktur bekommen haben, die Salbe, des Abzuges (des Extraktes), wie sich von der alten Zeiten gewohnt haben, die Phytopraparate, und in Form vom individuellen Stoff, des kristallinischen Pulvers zu verwenden. Jetzt fing es moglich an, in Form von den Kapseln oder den Tabletten, in den Konzentrationen, in Hundert Males ubertreffend die vorigen Extrakte zu verwenden.

Ist digidrokwerzetin warum notig

Digidrokwerzetin, dank der einzigartigen molekularen Struktur, neutralisiert schadlich giftig fur den Organismus die freien Radikalen, vor der Zerstorung die Zellmembranen schutzend, verringert die schadlichen Folgen des Oxydationsstresses.

Digidrokwerzetin, gewahlt aus der Larche, verfugt hoch antioksidantnoj uber die Aktivitat, die fruher die bekannten naturlichen Analoga ubertritt — die Vitamine In, Mit, das Beta das Karotin, tokoferol — in die Dutzende Male. Wenn die Tagesdosis der Askorbinsaure wie antioksidanta etwas Gramme bildet, so arbeitet DGK wie antioksidant in den Dosen in die Dutzende Male niedriger, als das Vitamin S

Die unvollstandige Liste der nutzlichen Eigenschaftendigidrokwerzetina:

  • immunomodulirujuschtschi der Effekt;
  • Die Senkung des Risikos der Entwicklung der herzlichen-Gemaerkrankungen;
  • Die Abnahme der Entzundung in den Wanden der Behalter;
  • Die Normalisierung des Niveaus des Cholesterins;
  • Die Mithilfe der Normalisierung des Stoffwechsels, der Schlussfolgerung der Toxine aus dem Organismus und der Kontrolle uber dem Gewicht;
  • Die Verbesserung der Mikroblutzirkulation und die Mithilfe in der Regeneration der Stoffe;
  • Die Verjungung der Haut;
  • Die Verlangerung des Lebens der gesunden Kafige mittels der Neutralisation nedookislennych und der giftigen Stoffe, die Blockierung der freien Radikalen;
  • Das Kupieren der allergischen Prozesse und das Hindernis dem Auswurf der Komponenten der allergischen Reaktionen;
  • Die Verkleinerung der Bildung der Karzinogene im Organismus;
  • Die Gesundung des Organismus insgesamt.

Unter Berucksichtigung der Lebensweise der modernen Bewohner der Metropole,digidrokwerzetin— jener Stoff, der allem und jedem notwendig ist. Es ist das Praparat, das zulassen wird die Gesundheit und die Aktivitat die langen Jahre aufzusparen.

Die Besonderheiten der Produktion

Vom Moment, wie der Weg zum industriellen Erhalten DGK geoffnet war, es ist nicht wenig Jahre gegangen. Warum hat bis jetzt dieser einzigartige Stoff des ihm zugestandenen Ruhmes noch nicht erobert

Es handelt sich darum, dass die Arbeit nicht mit synthetisch, und mit den naturlichen Stoffen vor den Gelehrten und den Technologen die neue und sehr schwer losbare Aufgabe gestellt hat. Bei den synthetischen Stoffen, mit denen sowohl die Gelehrten, als auch die Produktionsarbeiter fruher zu tun hatten, das Molekul war fest und standfest. Bei den naturlichen Stoffen des Molekuls mehr labilnyje (leicht geandert). Einerseits, es bringt dazu, dass die naturlichen Stoffe (und digidrokwerzetin fahig sind einschlielich) nicht auf einen Prozess einzuwirken, der im Organismus verlauft, und sofort auf etwas, was ihr wichtiger Vorteil vor den synthetischen Praparaten ist. Andererseits ist macht die naturlichen Stoffe labil gegen jene Einwirkungen, zu denen die synthetischen Stoffe vollkommen standfest sind.

Die biologische Aktivitat digidrokwerzetin zeigt nur dann, wenn er sich in der sogenannten einkristallinen Konfiguration befindet.

Da es aller ekstrakzionnyje die Prozesse praktisch ist sind mit der Einwirkung auf den Pflanzenrohstoff oder die Temperaturen verbunden, oder ergab sich der aggressiven Losungsmittel, oder rn, so digidrokwerzetin mit der Erhaltung seiner naturlichen Struktur herauszuziehen (einkristallin) lange Zeit nicht. Unter der Einwirkung der Bedingungen der Absonderung wurde der Stoff, der nur 1/4 von der Aktivitat reine DGK hat (polykristallin DGK) herausgezogen. Tatsachlich ergab sich nur teuereres Analogon bensoata des Natriums — des befriedigenden Konservierungsmittels, das unschadlich ist, aber tatsachlich ist es entzogen einzigartig der aktiven Eigenschaften der Gegenwart naturlich digidrokwerzetina biologisch.

Vor kurzem ist in Russlanddie Produktion erschienen, in der solche Bedingungen der Absonderung digidrokwerzetina aus der Larche sibirisch gefunden waren, bei denen die Zerstorungen des naturlichen Molekuls nicht geschieht. Endlich gelang es, DGK in seiner naturlichen kristallinischen Form — der Einkristall, das heit den Kristall zu bekommen, der aus den Molekulen nur von einer konformazii aufgebaut ist. Nach der Stufe der Sauberkeit und der biologischen Aktivitat — nach dem ganzen Spektrum der biologischen Aktivitat, nicht nur antioksidantnoj — hatte solcher digidrokwerzetin nicht und bis die Analoga hat.

Ausfuhrlicher uber digidrokwerzetine und uber das Praparat Larissel auf seiner Grundlage zu erkennen es ist auf der Webseiteoder telefonisch der Hotline 8-495-967-90-73 moglich