Die Attraktivitat der Frau nach 50

In der Jugend leben wir, um zu mogen.
Im reifen Alter ist beliebt, dass zu leben.

Die Frau nach 50… Ob sie sexuell und attraktiv nach wie vor bleiben Kann Oder ihrer ist der Zug weggegangen Oder vielleicht hangt aller davon ab, welche Blicke sich darauf in der Gesellschaft oder davon gebildet haben, was jede der Frauen unter diesen Begriffen meint

Es existieren 2 am meisten verbreitete Mythen zum Thema der sexuellen Attraktivitat der Menschen im Alter von 50 +.

  • Die erste Mythe: Sex bringt weder der Freude, noch der Gesundheit in diesem Lebensabschnitt. Im spieigen Bewusstsein sitzt die Anlage fest, dass Sex nach funfzig nicht notig oder unverbindlich ist: es braucht schneller der Organismus auf, als die Freude und den Nutzen bringt. Die Umfragen fuhren, zum Beispiel, vor dass viele Manner und die Frauen 50 + meinen, dass das regelmaige intime Leben ihnen den Schaden bringen kann.
  • Die zweite Mythe: die Frau nach 50 kann den Wunsch beim anderen Geschlecht nicht herbeirufen, da es schlank molodok ringsumher voll ist. Es erdenken die Frauen oft, weil sich in der Rolle der attraktiven sexuellen Partnerin fur die Manner nicht sehen.

Diese Mythen uber die Beziehungen der Manner und der Frauen sagen daruber im Alter, dass in unserer Gesellschaft von vielem das intime Leben die auerordentlich Jugendbeschaftigung angenommen wird. Oft kann man horen: Welcher Sex es – an die Seele hochste Zeit ist, zu denken!

Es wird angenommen, dass den Menschen nach 50-60 ihm und nicht zur Person zu urteilen, wenn auch sich mit der Gesundheit, der Arbeit auf dem Lande, den Enkeln, aber keinesfalls von Sex beschaftigen. Die Freuden des Lebens, die sinnlichen Genusse ist aller es blieb in der Vergangenheit ubrig. Besonders sitzen in den Kopfen der groen Menge der Frauen die festen Komplexe anlasslich des Aussehens: viele beginnen sogar den eigenen Mann, sich zu genieren, was, uber den neuen Bewunderer ja zu sagen.

Erzwungen entsteht die Frage: wirklich die ganze Sache im Korper: die ebene Schicht epidermissa, den guten Muskeltonus, das entlassene glanzende Haar und die flexible Pose Es ist offenbar, dass bei den Frauen mit zunehmendem Alter dessen alles, die auerlich attraktiv ist, weniger, als in der Jugend im ubrigen wie auch bei den Mannern wird.

Nicht sind viele Frauen oder die Manner als 50-60 Jahre in Wirklichkeit alterer sehenaus, wie Sindi Joseph oder Brad Pitt, der, ubrigens das 50. Jubilaum ganz vor kurzem bemerkt hat. Aber immerhin, wenn auf die Gesundheit zu folgen, den Alkohol und das Nikotin nicht zu missbrauchen, fur das Auere zu sorgen und, auf die Mode zu folgen, man kann attraktiv auf die langen Jahre bleiben. Wie eine der Heldinnen gesagt hat: In 20 Jahre bekleidet sich die Frau fur die Manner. In 30-40 Jahre bekleidet sich die Frau fur den Erfolg. Und nach 50 Frau bekleidet sich fur die Liebe!

Das Alter – nicht der Anlass, auf sich abzuschlieen

Wie Sie schon verstanden haben,erleben viele Frauen 50 + anlasslich der angeblich sich verringernden sexuellen Attraktivitat schwer.Und inzwischen zeugen die Beobachtungen und die Forschungen der Sexologen ganz von anderem: die Mehrheit der Menschen ist als funfzig alterer leben wenn auch nicht so intensiv, aber dafur dem regelmaigen sexuellen Leben.

Es gibt nicht wenig eindrucksvollen Beispiele, dass die Frauen des alteren Alters nicht nur fur die Manner-Altersgenossen, sondern auch fur die jungeren Manner sexuell und attraktiv sein konnen. Moglich zieht sie nicht so das weibliche Auere, wieviel die weibliche Weisheit und der Erfahrungen Gewonnene, einschlielich sexuell heran

Der sexuelle Wunsch mit zunehmendem Alter geht nirgendwohin verloren, es kann sowohl in 70, als auch in 90, und sogar entstehen, wenn es erfolgreich realisiert zu werden den Partner und die gute physische Form gibt. Die Qualitat Sexes andert sich mit zunehmendem Alter, es braucht man, mit den jungen Jahren nicht zu vergleichen, einfach jedem Alter und finden viele Sex in fortgeschrittenem Alter angenehmer, als sogar in der Jugend.

Als Ergebnis der modernen Forschungen ist es bestimmt, dass nach 50 + die Frau viel sexueller und attraktiv sein kann. 30 % der befragten Frauen die entwickelten Lander haben eingestanden, dass sich ihr Interesse fur das intime Leben und das Bedurfnis nach ihr gesteigert haben, und die sexuellen Empfindungen und die Emotionen wurden heller.

Und die englischen Sexologen haben aufgeklart, dass werdend ist alterer, die Frauen beginnen positiv, sich zu Sex fur Sex zu verhalten, verhalten sich zu auer ehelich und uberhaupt den kurzfristigen intimen Beziehungen duldsamer.

So dass mit der Weisheit und den grauen Schlafen die neue Art der sexuellen und attraktiven Frauen fur 50 kommt: schon, stark, weise und merkwurdig sexuell innen und auen!

Solange die Umfrage fur Sie: