Warikozele und die Mannerunfruchtbarkeit

Warikozele und die Mannerunfruchtbarkeit

Warikozeleist eineder haufigsten Erkrankungenunter manner- die Bevolkerungen undwird bei diagnostiziert10-15 % aller Manner. Wobei, wenn alle Manner mitder Unfruchtbarkeit zu nehmen, sozeigt sich warikozele bei40 % vonihnen. Auerdem, wenn die Gruppe der Manner mitder sogenannten nochmaligen Unfruchtbarkeit (das heit jene Manner abgesondert zu wahlen, vondenen fruher als die Frau beremeneli, aberdiezur Zeitkeine Vater werden konnen), sowird sich erweisen, was warikozele bei80 % solcher Manner vorhanden ist. Da die Unfruchtbarkeitin 30-40 % der Falle manner- ist, undmuss man in 20 % gemischt, beide Partner nachprufen.

Die Unfruchtbarkeitist eine Abwesenheit der Empfangnisim Laufe von 1Jahr des regelmaigen Sexuallebens ohne Nutzung beliebiger Methoden der Empfangnisverhutung.

Die Grunde

Die Unfruchtbarkeit beiden Mannern, die warikozele leiden, entwickelt sich ausden folgenden Grunden.

Nach den Adern moschonki fliet das Blut vonjaitschka undder umgebenden Stoffein der Richtung nachdem Herz. Dabei fliet das Blut unten nach oben, gegen die Kraft der Schwere. Inder Norm den Ruckstrom des Blutes nachden Adern behindert das spezielle System der Ventile wenosnoj die Wande. Bei der Erweiterung der Adern horen diese Ventileauf, zu arbeiten, als dessen Ergebnis das Blut beginnt, in der Ader sogenannt majatnikoobrasnyje die Bewegungen zu begehen». Im Endeffekt leidet die Blutversorgung jaitschka insgesamt. Das wenosnaja Netz ringsumher jaitschka wird immer mehr und grosser, und, fur die hell geausserten Falle, jaitschko zeigt es sich wie wurde geladen in den Schwamm aus wenosnych der Behalter. Solches Blutkissen aus wenosnych der Behalter ringsumher jaitschka bringt dazu, dass es aufhort gekuhlt zu werden.

Es ist bekannt, dass fur die Leistung spermatosoidow die herabgesetzte Temperatur— zwischen 32,5 ° und34,5°С notwendig ist, undes bedeutet, dass bei warikozele die Bildung spermatosoidow aufhort.

Auerdem kann sich wegen der Besonderheiten der Stoffe jaitschka bei warikozele darin die sogenannte aseptische Autoimmunentzundung entwickeln, die spermatogenes unterdruckt.Gerade deshalb warikozele ist einerder Hauptfaktoren der Mannerunfruchtbarkeit.

Als wird gezeigt

An und fur sichist warikosnoje die Erweiterung der Adern saat- kanatika vom groen Problemnicht, dem Leben des Patienten droht nicht, und mit ihm kann man ruhig lebenslang ohne besondere Unruhe wohnen. Problem ist die Hauptkomplikation dieser Erkrankung — die Mannerunfruchtbarkeit, deshalb die Patientinnen behandeln an den Arzt gerade anlasslich der Unfruchtbarkeit meistens.

Die Diagnostik

Fur die Diagnostik der Unfruchtbarkeit muss man die Analyse ejakuljata durchfuhren. Bei 65-75 sind % der Manner mit warikozele die Zahl spermatosoidow undihreBeweglichkeit wesentlich verringert.

Die Behandlung

Die Behandlungist notig es der Mannerunfruchtbarkeit, die mit der Entwicklung warikozele verbunden ist mitder Beseitigung des Grundes zu beginnen. t.e warikozele. In der Regel, verwenden die chirurgischen Methoden der Behandlung.

In der Regel, nach der Beseitigung warikozelein 31-90 % die Falle wird normal spermatogenes wieder hergestellt, verbessert sich die Qualitat des Spermas wesentlich.Laut Angaben einiger auslandischer Autoren unter986Patienten fur12Jahre der Beobachtung nach der operativen Behandlung warikozele haben sich die Kennziffern des Spermas in70 % die Falle verbessert,in53 % der Fallebeiden Frauen solcher Patienten ist die Schwangerschaft getreten.