Wie attraktiv in 50 zu werden

Bezaubernd in 20 Jahre – die Norm zu sein. Die Schonheit in 30-40 — das Ergebnis der guten Erblichkeit und des kosmetischen Abgangs aufzusparen. Wie attraktiv nach 50 zu werden ist ein unerfullbarer Traum Ganz und gar nicht, und wir sagen mit Ihnen daruber standig, wir erkennen die einfachen Rezepte der Schonheit und der Attraktivitat der Frau nach 50.

Mit den Altersgrenzen in 25, 30, 40, 50 Jahre bei vielen Frauen sind bestimmte psychologische Anlagen verbunden. Stimmen zu, fast verzerren von der Schul- Bank unsere Frauen das reale Alter. Freilich, will man erwachsener und hinzuzufugen uberflussig godik zuerst scheinen, und spater – will man aller scheinen ist junger und ist junger. Solches Paradox.

In vielen Kopfen hat sich der Stereotyp fest gesetzt, dass nach der nachsten Grenze (manchmal in 40, manchmal in 50 Jahre – bei wem weggeht wie) die Moglichkeit, die weibliche Attraktivitat aufzusparen und glucklich zu sein.

Wie attraktiv zu werden: wir kampfen mit den Stereotypen

Das Liedchen A.Pugatschjowa uber Madame Broschkinoj, die nach dem weggehenden Zug, ganz nicht fur uns sieht! Solche Anlagen vieler Frauen zwingt, auf sich aufzugeben, aufzuhoren, auf sich zu folgen und ist schon, sich modern zu bekleiden.

Selbst wenn das Schicksal Sie auf die vom Gott vergessene Zwischenstation des Lebens ausgeworfen hat, ergeben Sie sich aller nicht und bemuhen Sie sich, attraktiv und schon zu sein. Also, und tschtosch, was nach dem Anfang, fur sich einfach ist. Wenn Sie sich gefallen werden – werden auch anderem gefallen. Eben es wird Ihnen das Gluck))

10 Schritte zum Gluck

Wir werden fur sich etwas wichtiger Schritte planen und wir werden uns unterwegs die Bildungen der weiblichen Attraktivitat bewegen:

  • Der Schritt erster im Kampf mit den Stereotypen: die Stereotype, rojaschtschichsja ringsumher und in Ihrem Kopf zu vergessen: in diesem Alter tragen die kurzen Rocke nicht… In diesem Alter fuhren die Romane nicht. Sie ist es fur Sie einfach existiert nicht!
  • Der Schritt zweiter: schauen Sie ohne Bedurfnis in den Pass nicht hinein. Benehmen Sie sich entsprechend jenem Alter, auf welches Sie sich zur Zeit empfinden. Ja, er kann mit ziferkami in Ihrem Pass, also, und was nicht ubereinstimmen dowertes den Empfindungen.
  • Der Schritt dritter: standig arbeiten Sie an sich, uber dem Leib und Seele. Sie faulenzen nicht, lassen die Hande Sie und jedesmal nicht sinken, den Kummer der Verluste sogar erprobt, wie der Vogel der Phonix, aus der Asche wieder aufleben Sie.
  • Der Schritt vierter: wissen Sie genau, dass es unmoglich – moglich ist! Entlassen Sie die Angste, furchten Sie vor dem Neuen nicht: des neuen Wissens, der Begeisterungen oder der Beziehungen. Ihre Erfahrung und die Lebensweisheit sollen, und hingegen nicht bremsen, zu helfen, die nicht trivialen Sachen zu machen, sich zum Leben und zu sich schopferisch zu verhalten: finden Sie sich die Beschaftigung nach der Seele, reisen Sie, studieren Sie das Internet, fuhren Sie den hauslichen Zogling (es ist den Mann moglich))).
  • Der Schritt funfter: finden Sie den Stil in der Kleidung, dem Make-Up, der Frisur. Wahlen Sie die Kleidung, die Ihnen geht, und ist im Schrank von 80-90 Jahren des vorigen Jahrhunderts nicht zu lange liegengeblieben. Wenn auch die Frisur und das Make-Up Ihrer Weise der Weiblichkeit und der Weichheit geben werden, werden Ihre naturliche Schonheit betonen.
  • Der Schritt sechster: lacheln Sie! Die Psychologen behaupten, dass das Hauptgeheimnis der weiblichen Attraktivitat ein Gelachter und die Liebe, und ihr furchtbarster Zerstorer – der Stress ist. Die Augen mit dem erloschenden Blick werden die ungluckliche Frau sogar mit der sehr gut gepflegten Person ausgeben. Das Lacheln und tsch±rtiki in den Augen immer molodjat.
  • Der Schritt siebenter: eine gesunde Ernahrung, das richtige trinkbare Regime und die frische Luft. Daruber ermuden wir nicht, zu sagen: wahlen Sie die fur Ihr Alter nutzlichen Lebensmittel, trinken Sie nicht weniger als 1,5-2 Liter des reinen Wassers im Tag und grosser spazieren Sie. Bei der Frau nach 50 geschieht die hormonale Umgestaltung, die Geschwindigkeit der Tauschprozesse sinkt auch der Muskelstoff wird mit der Fettschicht ersetzt. Die Groe der Muskeln Ihnen zu gewahrleisten es wird die rote Bohne, der rote Fisch, den Kase tofu helfen.
  • Der Schritt achter: bleiben Sie Frau immer und bei beliebigen Umstanden, so – laden Sie auf sich alle Schaffen und die Trauern dieser Welt nicht auf. Es wird von allem besser sein, wenn Sie sich mit sich einfach beschaftigen werden.
  • Der Schritt neunter: Sie mogen nicht nur anderer, sondern auch sich. Leben Sie vom Leben, und nicht nur dem Leben nah und der Freunde. Manchmal wird hinter diesen Bemuhungen die eigene Individualitat, die Bedurfnisse und die Interessen verdrangt. Sie konnen nur ein Werkzeug der Erfullung jemandes Wunsche und der Bedurfnisse, und an und fur sich vollkommen werden, wie die Frau auch als der Mensch, einfach nepriwlekatelny werden.
  • Der Schritt zehnter: finden Sie den Mann des Traumes und isbawtes von den Komplexen im intimen Leben. Moglich muss man nur der Mann, fur den Sie ganz nebenan noch attraktiver werden wollen, und erneuern die Beziehungen genau betrachten. Ein bisschen die Romantiker beizutragen, in die Freizeit Abwechslung zu bringen, einander einfachst, aber solche angenehm, die Uberraschungen zu machen… Und Sie werden fuhlen, wie napachnet der Wind der Jugend.Es ist wichtig, zu wissen, dass die sexuellen Beziehungen im reifen Alter nicht so von den physischen Moglichkeiten abhangen, es ist von Ihrem Bewusstsein wieviel. Mit zunehmendem Alter Sex, wie der gute Wein, nur besser sein wird: es wird nur kaum mehr Aufmerksamkeit der Freund zum Freund und der Vielfaltigkeit in den Beziehungen gefordert.

Wie attraktiv – Sie schon zu werden wissen Sie. Blieb ein: endlich sich zu sagen: Ja, das alles ist mir notwendig! Ich will die interessante und attraktive Frau eben solchen noch lange-lange bleiben! Nehmen Sie, wie die Fuhrung zur Handlung dieser 10 Schritte, und bei Ihnen wird sich alles ergeben.