Wie den Korper liebzugewinnen

Warum mogen wir den Korper nicht auch als die Frau nach 50 solche unnaturliche Lage der Sachen andern kann Ihrer Aufmerksamkeit wird die Meinung des Psychotherapeuten M.Gawrilowas vorgeschlagen, hier werden Sie die fur sich nutzlichen Informationen und die konkreten Rate finden, wie zum Aueren versohnt zu werden.

Das Streben zur Vollkommenheit — in der Natur des Menschen. Gerade dieser Luftzug zum Schonen hilft uns, nach den Ergebnissen zu streben, an Ort und Stelle nicht zu stehen. Es ist anwendbar und – streben wir nach der Wahrnehmung unseres eigenen Korpers, seine ideal zu machen. Naturlich, die gesunde Selbstkritik hat niemandem noch gestort. Aber wie zu sein, wenn die Aberkennung des eigenen Korpers stort, vorwarts zu gehen und treibt in die schwarze Depression

Die Umrisse des idealen Korpers drangen sich uns von den blauen Bildschirmen und von der Seiten der Zeitschriften auf. Festgezogen und ohne das perfektionieren die schonen Korper mit Hilfe der Computertechnologien.

Wie in einem des Interviews Topmodel Klaudija Schiffer gesagt hat: «Sogar bin ich Klaudiju Schiffer nicht ahnlich».

Den kosmetischen Gesellschaften und allerlei Salons der Schonheit vorteilhaft, damit wir uns nicht ideal hielten. Doch ist es dem Menschen, unsicher in der eigenen Attraktivitat, sehr leicht, ein beliebiges zauberhaftes Mittel zu verkaufen.

«Wenn ich die 11. Klasse beendet habe, hat fur sich die Welt der Kosmetik geoffnet: bei einer beliebigen Moglichkeit kaufte allerlei Cremes, die Shampoos, der Maske auf, erzahlte mir eine meine Patientin, Olessja, 27 Jahre. obwohl jetzt, spater 10 Jahre, verstehe ich, dass mein Haar im ausgezeichneten Zustand war, die Haut auch, aber dann mir schien es, dass ich wenn hier schmieren werde und ich werde hierher auftragen, ich werde sofort verwandelt werden und ich werde aufleuchten, mir gaben diese kleinen Buchsen der Uberzeugung».

Von Geburt aus der Kindheit

Wie bekannt, alle Probleme von Geburt aus der Kindheit. Sarodit die Unsicherheit in sich in zarten Alter nicht so und ist es kompliziert. Unschuldig papina kann der Scherz anlasslich der uppigen Wangen seiner kleinen Tochter sarodit in der Seele des Kindes die Besorgnis, und in der Zukunft — die ernsten Komplexe. Fugen Sie hierher die Bemerkungen scharf in die Sprache der Mitschuler, die ungluckliche erste Liebe hinzu, und werden sich die letzten Andeutungen der Achtung vor dem Aueren ganz verfluchtigen.

«Meine altere Schwester machte sich uber meinem Gewicht standig lustig, erinnerte sich meine andere Patientin, Swetlana, 23 Jahre. war ich nicht bruchig, so sagen wir, Madchen, und sie, kaum befand sich der Anlass, erinnerte an mich daran. Nach 16 Jahren heftig abgeschmackt ich in die Groe, und von der vergangenen Uppigkeit blieb es auch der Spur nicht ubrig. Aber ich kann mich und jetzt rasslablenno am Strand, zum Beispiel, nicht fuhlen ist kutajus in pareo standig. Aller mir scheint, dass es mit meiner Figur besser ist nicht, entblot zu werden. Obwohl es objektiv ist ich verstehe: aller auf den Stellen».

In maminych die Augen widergespiegelt worden

Wir kommen zu dieser Welt entzogen der Aberkennung sich und wir sind uns der Bedeutsamkeit nur durch die Handlungen unserer nahen Menschen bewut. Vom ersten Spiegel, in dem wir die Reflexion sehen, werden die Augen der Mutter. Wenn sie bewerten und kritisieren, empfindet das Kind es sofort.

Aber in unserer Gesellschaft wird der kritische Blick auf das Kind die Norm angenommen: wir bemerken jenen, was unseren Kindern nicht erreicht, statt jenes Schone zu bemerken, dass in ihnen schon ist.

Es ware wunschenswert, die Schonheit und die Einmaligkeit Ihres Kindes von den aufrichtigen Wortern zu betonen. Helfen Sie, ihm die starken Seiten und ofter zu finden beachten Sie sie. Solche Komplimente vom verwandten Menschen werden ins Gedachtnis eindringen und werden, wie der Schild, das Kind sein ganzes Leben zu schutzen.

Zum eigenen Korper versohnt worden

Aber was zu machen, wenn Sie davon, wer sich bemuht, die Spiegel von der Seite umzugehen Ich berate, wie der Psychotherapeut, die Begriffe ich und «mein uberflussiges Gewicht» zu teilen. Das Fett, das uberflussige Gewicht, Ihren Korper insgesamt es nicht Sie selbst. Wenn die Parameter nicht veranstalten, muss man einfach mit dem uberflussigen Gewicht kampfen. Ruhig, sich den Gefuhl der Schuld und die standige Selbstkritik nicht qualend.

Eine richtige Ernahrungsweise, die Kontrolle des Korridors des Kaloriengehaltes, die gemassigte physische Aktivitat und dieses Problem kann man korrigieren. Aber, dass paradox ist, nicht immer benimmt sich die Verkleinerung der Kilogramme zur Momentannahme. Es kommt vor, dass auch dann der Mensch fortsetzt, in sich die Defekte zu suchen und, das Aussehen zu kritisieren. Sich nur liebgewonnen und mit dem eigenen Korper angefreundet, kann man die Harmonie erreichen.

Wenn wir beginnen werden, sich zu uns mit freundlichen Gruen zu verhalten, werden sich die Gewohnheiten, die fur die Erwerbung der Harmonie notwendig sind, mit dem naturlichen Weg entwickeln.

6 Schritte zur Versohnung mit dem Aueren

Ich empfehle, wie der Psychotherapeut und der Autor der Methodik der Senkung des Gewichts, die unkomplizierten Ubungen zu erfullen, um die Beziehungen mit dem eigenen Korper zur besten Seite zu andern.

  • Furs erste studieren Sie den Korper. Aufmerksam betrachten Sie seinen jeden Teil. Nur beeilen Sie sich sich nicht, zu kritisieren. Werden darauf Sie gebundelt, was Ihnen im Korper gefallt. Die feine Taille, der feine Hals, die schonen Handgelenke der Hande … begeistern sich fur die Schonheit des Korpers Aufrichtig.
  • Sorgen Sie fur den Korper. Viele werden widersprechen und werden sagen, dass auch so verschiedene Cremes und die Ole taglich auftragen. Jedoch ist nicht die Tatsache des Auftragens des kosmetischen Mittels, und Ihre Gedanken und die Emotionen wahrend dieses Prozesses hier wichtig. Wandeln Sie den Abgang des Korpers in die Meditation, in die Moglichkeit um, allein mit sich und den Gedanken zu weilen.
  • Verwohnen Sie sich manchmal und den Korper. Aller wird herankommen, was befriedigen kann: die Beschaftigungen vom Yoga oder pilatessom, die Massage, die Seefahrt, obertywanije oder der Lauf. Das heit ist es jede Art der Tatigkeit, die besser erlauben wird den Korper und dabei tief zu empfinden, die positiven Emotionen zu erproben.
  • Lauschen Sie den Signalen des Korpers. Man muss den starken Schmerz, um zum Arzt zu gehen, des starken Hungers nicht erwarten, um, und der unheimlichen Mudigkeit einen Imbiss zu nehmen, um zu schlafen. Bemuhen Sie sich, auf die Signale des Korpers rechtzeitig zu reagieren, zwingen Sie es nicht, auf der Grenze der Moglichkeiten zu arbeiten.
  • Sie lernen der richtigen Selbstposition. Richtig wahlen Sie die Garderobe aus. Betonen Sie die Aufmerksamkeit auf den besten Teilen Ihres Korpers mit Hilfe der Kleidung und der Zubehore. Machen Sie so, dass Umgebung die vorteilhaften Seiten Ihrer Figur auch bemerken konnte.
  • Richtig planen Sie die Ration. Aber verwenden Sie den Terminus die Diat niemals. Eine richtige Ernahrungsweise ist nicht die taglichen erschopfenden Bemuhungen, und die stichhaltige Beziehung zum Korper und dem Organismus insgesamt. Sie sollen nicht die Mullgrube, und in Ihren Korper nur die besten und qualitativsten Lebensmittel geraten.

Den Korper zu mogen, bedeutet, sich darum zu sorgen. Aber nicht mit Hilfe des Messers des plastischen Chirurgen oder der harten Diaten. Sich der wahrhaften Bedurfnisse bewut zu sein und, sich um den emotionalen Komfort das Rezept des attraktiven Aueren und der guten Stimmung zu sorgen.

Die Informationen von der Webseite http://vitaportal.ru/